slide-1 slide-2 slide-3 slide-4 slide-5
Spanien

 

Die spanische Tierwelt ist äußerst reich an Arten. Aufgrund der verhältnismäßig dünnen Besiedelung konnten in Spanien Tierarten überleben, die im restlichen Westeuropa ausgerottet wurden. Zudem bildeten sich aufgrund der Abgrenzung der Iberischen Halbinsel durch die Pyrenäen einige endemische Arten.

Jagen in Spanien ist ein Spezielles Erlebnis und eine Erfolgs Garantie für Ihre Jagd. Jagen Sie bei einer traditionellen Monteria, Pirschjagd auf Gredos Steinbock, Beceite Steinbock, Sierra Nevada Steinbock, Ronda Steinbock, die Cantabrische Gams oder die Pyrenäen Gams sowie auf Rothirsch, Muffel und Damhirsch. Jagen Sie in Spanien auf Mähnenspringer in den besten Revieren von Spanien.

Die Jagd erfolgt in ausgedehnten Regionen mit dichtem Wildbestand, sodass Jäger jeglicher Kondition eine Trophäe mit nach Hause nehmen können.

Sollten Sie weitere Fragen haben, so wenden Sie sich bitte per E-Mail an uns. Wir helfen Ihnen gerne weiter. |KONTAKT|

Navigation